Head Mounted Display (HMD) ‚Äď Wie Betriebe von smarten Brillen profitieren

Head Mounted Displays revolutionieren die Arbeitswelt. Vor allem in der Produktion, Wartung und Logistik hat die Nachfrage nach den smarten Arbeitsbrillen in den vergangenen Jahren rasant zugenommen. Aber wie funktionieren Head Mounted Displays? Welche Vorteile bieten sie und wie lassen sich die Brillen wertschöpfend einsetzen? Ein Überblick von ALEGER.

Smart Maintenance gehört zu den Top AR Anwendungsbereichen in der Industrie

Was ist ein Head Mounted Display?

Head Mounted Displays, auch Head Mounted Tablets, sind Anzeigeger√§te, die mithilfe einer Kopfbefestigung direkt vor einem Auge oder beiden Augen des Tr√§gers justiert werden. Auf diese Weise werden ihm digitale Inhalte ins Sichtfeld eingeblendet. In der Regel ist eine Kamera integriert, sodass der Tr√§ger sein Sichtfeld filmen und √ľber digitale Kan√§le teilen kann. Teilweise werden auch die Bezeichnungen Head-up Display Brille oder nur Display Brille verwendet.¬†

Man unterscheidet zwischen monokularen und binokularen Head Mounted Displays.

Monokulare Head Mounted Displays

In der Industrie werden häufig monokulare Head Mounted Displays verwendet, bei denen das Display mithilfe eines Kopfgestells oder Helms vor dem linken oder rechten Auge positioniert ist, sodass das andere Auge einen freien Blick auf die Umgebung behält.

Binokulare Head Mounted Displays

Bei binokularen Head-Mounted Displays befindet sich das Display vor beiden Augen. Hier unterscheidet man zwischen VR- und AR-Brillen.

Bei VR-Brillen setzt der Nutzer ein Head Display auf, das ihn v√∂llig von der Umgebung abschirmt. Er nimmt nur noch die Inhalte wahr, die ihm √ľber die Displays der Brille eingeblendet werden. Diese Brillen sind in Simulationstrainings oder der Gaming-Szene verbreitet.

Eine andere und f√ľr den Arbeitskontext relevantere Umsetzung der binokularen Head Mounted Displays sind Smart Glasses und Mixed Reality Brillen, die digitale Inhalte in die reale Umgebung projizieren. Die Gl√§ser der Brillen sind zun√§chst transparent, sodass der Nutzer die Umgebung normal hindurchsehen kann. Nur bei Bedarf werden digitale Informationen eingeblendet.

Umgangssprachlich wird f√ľr s√§mtliche Brillen mit Display, ob VR-Brille oder AR-Brille, meist der Begriff Datenbrille und Smart Glasses verwendet.

Professionelle Instandhaltung mit Augmented Reality

Head Mounted Display: Funktionsweise und Einsatzbereiche

Head Mounted Displays sind mit einem eigenen Betriebssystem ausgestattet, das in der Kopfbefestigung verbaut ist. Die Nutzeroberfl√§chen der Brillen mit Kamera √§hnelt der eines Smartphones. Tats√§chlich laufen die g√§ngigsten Head Mounted Displays mit einem Android-Betriebssystem. Der Nutzer steuert die Apps √ľber Spracheingabe.

Der Einsatz ist in vielen Branchen von Maschinenbau, Logistik, Gesundheitswesen √ľber Handwerk, Support bis zur Fertigung denkbar. Bisher nutzen Unternehmen Head Mounted Displays vor allem f√ľr drei Einsatzszenarien.

Anleitungen abrufen & Checklisten ausf√ľllen

Statt seitenlange Dokumente oder Checklisten mit sich zu tragen, kann der Nutzer per Sprachbefehl Dokumente wie Serviceanleitungen oder Datenbl√§tter durchsuchen und sich relevante Stellen ins Blickfeld einblenden lassen. Diese Funktion ist vor allem in der Wartung und Instandhaltung praktisch, da der Mitarbeiter seine Arbeit nicht unterbrechen muss. Er muss nicht erst ein Klemmbrett z√ľcken oder sein Tablet greifen, um Checklisten auszuf√ľllen. Eine einfache Sprachansage gen√ľgt, um Daten √ľber die Brille abzurufen oder sie einzutragen.

Hier erfahren Sie mehr √ľber Instandhaltung

Remote Support & Schulung

Insbesondere in der Fernwartung haben Head Mounted Displays zwei wesentliche Vorteile: 

Wenn junge Techniker zu ihren ersten Eins√§tzen fahren, waren sie bisher auf sich allein gestellt. Mithilfe der Head Mounted Displays k√∂nnen sie sich bei schwierigen F√§llen unkompliziert die Unterst√ľtzung erfahrener Kollegen holen, indem sie ihr Sichtfeld per Datenbrille teilen und sich durch den¬† Arbeitsprozess leiten lassen.¬†

Gleiches gilt, wenn Unternehmen Unterst√ľtzung bei der Wartung ihrer Maschinen vom Hersteller ben√∂tigen: √úber die Datenbrille k√∂nnen sie einen Techniker einfach dazuschalten. Kosten f√ľr die Anfahrt des Experten entfallen. Ein Produktionsstillstand kann wesentlich schneller behoben und der finanzielle Schaden minimiert werden.

Sie wollen mehr √ľber die Vorteile von Fernwartung mit AR erfahren?

Kommissionierung

√úber die integrierte Kamera des Head Mounted Tablets k√∂nnen Tr√§ger QR-Codes und Barcodes abfilmen. In der Warenannahme und Logistik wird diese Funktion zunehmend genutzt. Der Kommissionierungsaufwand l√§sst sich auf diese Weise auf einen Bruchteil der bisherigen Zeit reduzieren. DHL erreichte mit der Einf√ľhrung von Head Mounted Displays beispielsweise eine Beschleunigung der Warenentnahme um 25 %. Seit Coca-Cola mit Head Mounted Tablets arbeitet, erreicht die Kommissionierung eine Genauigkeit von 99,99 %.

Weitere Anwendungsfelder f√ľr Head Mounted Displays

Die technischen M√∂glichkeiten der Head Mounted Tablets er√∂ffnen Unternehmen viele weitere Anwendungsbereiche, zum Beispiel in der Ticketkontrolle oder der Sicherheits√ľberpr√ľfung, wenn Ausweise und Identit√§ten per Kamera¬† ‚Äěim Vorbeigehen‚Äú gepr√ľft werden k√∂nnen oder der Krankenversorgung, wenn √Ąrzte die Krankenakte buchst√§blich neben ihrem Patienten im Blick behalten oder herausfordernde Operationen mit Augmented Reality trainieren.

Hier erfahren Sie mehr √ľber die AR Anwendungsbereiche in der Industrie.¬†

Head Mounted Displays: Modelle f√ľr die Industrie

HMT-1

Das Head Mounted Display HMT-1 der Firma Realwear ist f√ľr den industriellen Einsatz optimiert. Sie besticht durch einen hohen Tragekomfort, lange Akku-Laufzeiten und eine sehr gute Kamera. Bei extremen Temperaturen von -20¬į C bis +50¬į C ist sie uneingeschr√§nkt nutzbar und St√ľrze aus bis zu zwei Metern H√∂he √ľbersteht die Datenbrille schadlos. Eine weitere Besonderheit: Die Brille ist wahlweise mit ATEX-Zertifizierung erh√§ltlich. Somit steht dem Einsatz von Head Mounted Displays auch in explosionsgef√§hrdeten Bereichen nichts im Weg.

Technische Spezifikationen:

  • Batterie: 4-5 Stunden (je nach Applikation)
  • Kamera: 16 Megapixel
  • Interaktion: Sprachsteuerung
  • Zoom: 5-Fach
  • Betriebssystem: Android 6.0

Google Glass Enterprise 2 Edition

Das neueste Modell Google Glass Enterprise kommt im gewohnt schlanken Design daher, doch bei der Hardware wurde im Vergleich zum Vorg√§ngermodell ordentlich nachger√ľstet. Das Head Mounted Display kommt zwar nicht an die Performance des HMT-1 heran, doch die inneren Werte k√∂nnen sich sehen lassen und sind f√ľr viele Anwendungsf√§lle mehr als ausreichend. Ein Pluspunkt der Google Glass: ihr attraktiver Preis.¬†¬†

Technische Spezifikationen:

  • Kamera: 8 Megapixel
  • Interaktion: Touch
  • Interner Speicher: 32 GB
  • Gewicht: 64 Gramm
  • Betriebssystem: Android
Ausgewählte AR-Brillen können auch in Ex Zonen benutzt werden

Vorteile von Head Mounted Displays

Head Mounted Displays beschleunigen Arbeitsabläufe, erhöhen die Sicherheit und sparen Unternehmen signifikant Kosten.

Höhere Sicherheit

Bisher mussten Mitarbeiter in der Wartung ihre Arbeit unterbrechen, um Informationen nachzuschlagen. Manche hielten in einer Hand das Smartphone, w√§hrend sie versuchten die Reparatur einh√§ndig fortzusetzen. Das ist nicht nur ineffektiv, sondern erh√∂ht auch die Gefahr von Fehlern und Verletzungen. Mit Head Mounted Displays k√∂nnen Mitarbeiter relevante Inhalte mit einem Blick und ein paar Sprachbefehlen abrufen, w√§hrend sie weiter beide H√§nde frei haben f√ľr die Arbeit an der Maschine.

Schnellere Arbeitsabläufe

Mitarbeiter im Au√üendienst m√ľssen nicht erst ihren Laptop hochfahren und eine Internetverbindung herstellen, sondern k√∂nnen wichtige Informationen jederzeit mit wenigen Worten abrufen. Auch Anrufe bei Kollegen k√∂nnen vielfach entfallen.¬†¬†

In immer mehr Unternehmen sind komplexe technische Anlagen und Ger√§te in Betrieb. Wenn es zu St√∂rungen und Ausf√§llen kommt, k√∂nnen Head Mounted Displays den Au√üendiensteinsatz von Technikern teilweise ganz ersetzen: Mitarbeiter aus dem Unternehmen zeigen dem per Video Call zugeschalteten Experten per Kamera das Problem und dieser kann sie remote Schritt f√ľr Schritt durch den Reparaturprozess f√ľhren. Der Au√üeneinsatz kann entfallen. Probleme k√∂nnen schneller gel√∂st und Ausfallzeiten von Maschinen und Anlagen minimiert werden.

Mehr zum Thema: 

Geringere Kosten

Die Investition in Head Mounted Tablets hat sich in kurzer Zeit amortisiert ‚Äď in jedem Anwendungsszenario.

Im Remote Support entfallen die Anfahrtskosten f√ľr Techniker, in der Logistik erh√∂ht sich die Produktivit√§t der einzelnen Mitarbeiter, w√§hrend der personelle Bedarf sinkt. In der Wartung sinkt die Zahl Fehlern sinkt gegen Null, sodass erneute Service-Eins√§tze entfallen, die Produktion st√∂rungsfrei laufen kann und Unf√§lle mit Folgekosten vermieden werden.

Auch die Option, Fachkr√§fte √ľber Head Mounted Tablets anzuleiten, spart Kosten, da junge Kollegen fr√ľher allein in den Au√üeneinsatz gehen k√∂nnen.

Fazit: Vielseitige Device f√ľr h√∂here Produktivit√§t

Head Mounted Displays werden in Zukunft zum Unternehmensalltag gehören und die Zusammenarbeit von Menschen sowie Mensch und Maschine vereinfachen. Noch sind längst nicht alle Einsatzmöglichkeiten ausgelotet, doch wo die Datenbrillen eingesetzt werden ist der wirtschaftliche Nutzen enorm.

F√ľr Unternehmen lohnt es sich daher, Head Mounted Displays jetzt einzuf√ľhren. Als Vorreiter verschaffen sie sich einen wichtigen Wettbewerbsvorteil, bevor die Datenbrillen zur neuen Unternehmensnormalit√§t werden.

Wir von ALEGER unterst√ľtzen Sie gerne bei der Auswahl der richtigen Head Mounted Displays und helfen bei der Implementierung.

Table of Contents

Select the fields to be shown. Others will be hidden. Drag and drop to rearrange the order.
  • Image
  • SKU
  • Rating
  • Stock
  • Availability
  • Description
  • Content
  • Weight
  • Dimensions
  • Attributes
  • Custom attributes
  • Custom fields
Click outside to hide the compare bar
Compare

Wir rufen Sie umgehend zur√ľck

Individuelles Angebot anfordern